Allgemeine Geschäftsbedingungen

PRÄAMBEL
FEM professionnel und die E-commerce Seite FEM-professional.de sind Eigentum des Unternehmens L’AIGLON und werden ausschlieβlich von diesem genutzt.:
Zentralverwaltung Deutschland :
FEM professional
Kaiser-Wilhelm-Ring 27 – 29
50672 Köln
Deutschland
Tel.:
Email :


Geschäftssitz Frankreich :

L’AIGLON S.A.R.L
37 avenue Pompidou
30900 Nîmes
RCS Nîmes 507627073
Tel : 04 84 25 13 56
contact@france-epilation-minceur.com
FEM professional behält sich das Recht vor, die vorliegenden Bestimmungen jederzeit ändern zu können. Infolgedessen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen FEM professional und dem Nutzer ausschlieβlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Bei einer Bestellung auf der Internetseite müssen die vorliegenden Geschäftsbedingungen vom Nutzer vorab akzeptiert werden.
Das Anklicken des Buttons « Bestellen » gilt als Unterschrift und verbindende Annahme der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen durch beide Geschäftspartner.

ARTIKEL 1-BESTELLUNG
Der Nutzer kann auf der Internetseite France-epilation_minceur.com. eine Bestellung aufgeben
Die Bestellung im Internet erfolgt in folgenden Schritten :
1.    Auswahl der gewünschten Ware durch Zufügen in den Warenkorb
2.    Bestätigen durch Anklicken des Buttons « Bezahlen » nach Prüfung der Angaben im Warenkorb         (Möglichkeit Artikel in den Warenkorb hinzuzufügen oder sie zu löschen)
3.    Registrierung der Kunden- und Lieferdaten
4.    Auswahl der Zahlungsart
Die Weiterverfolgung der Bestellprozedur bis zur Endzahlung gilt als Kundenakzept der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Die Bestellung kann ebenfalls per Telefon getätigt werden. Hierfür kann der Kundendienst unter der Nummer                                 kontaktiert werden.
Der Nutzer erhält eine detaillierte Email, die den Eingang seiner Bestellung bei FEM professional bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung).

ARTIKEL 2-ZAHLUNG
FEM professional bietet dem Nutzer mehrere Zahlungsarten an, die nachfolgend aufgelistet sind:
-    Bezahlung per Kreditkarte (Visa, Eurocard/Mastercard), Versand innerhalb von 24 Stunden
Vollkommen gesichert (SSL-Zahlung). Die Zahlung wird direkt auf der Internetplatform der Bank BNP Paribas durchgeführt.
Die personenbezogenen Nutzerdaten (Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum) werden nicht von FEM Professional archiviert und sind in keiner Weise für sein Personal sichtbar, da sie unmittelbar via SSL-Verbindung an den BNP Paribas Server verschlüsselt weitergeleitet werden.
Diese Zahlungsart sollte bevorzugt werden, da sie ein besonders hohes Sicherheitsniveau beinhaltet und eine schnelle Bearbeitung und einen Versand der Ware innerhalb von 24 Stunden ermöglicht.

-    Zahlung via Paypal/Versand in 24 bis 48 Stunden
Der Nutzer muss am Ende seiner Bestellung lediglich seinen Paypal-Benutzernamen und sein Passwort eingeben, um die Zahlung durchzuführen oder um ein Paypal-Konto zu eröffnen, wenn er noch keines besitzt.
Es muss beachtet werden, dass diese Zahlungsart einen Lieferverzug mit sich bringen kann, der auf die für Paypal eigenen Prüfungsprozeduren zurückzuführen ist.

-    Zahlung per Scheck oder Postanweisung/Versand nach Erhalt des Schecks oder der Postanweisung, 3 bis 4 Werktage
An die Order des Unternehmens L’AIGLON und an volgende Adresse zu senden:
FEM professional
Kaiser-Wilhelm-Ring 27 – 29
50672 Köln
Deutschland

Die während der Bestellprozedur angegebene Bestellnummer ist unbedingt auf der Rückseite des Schecks  zu notieren.

-    Zahlung per Banküberweisung/Versand nach Eingang der Rechnungssumme, 3 bis 4 Werktage
Wenn der Nutzer diese Zahlungsart auswählt, wird ihm die Bankverbindung von FEM professional am Ende der Zahlungsprozedur angegeben.

ARTIKEL 3-LIEFERUNG
Die bestellte Ware wird an die vom Nutzer angegebene Lieferadresse gesendet. Der Nutzer ist verpflichtet, den Inhalt des erhaltenen Pakets nach Menge, Qualität und Übereinstimmung mit der Produktbeschreibung zu überprüfen.
FEM professional muss innerhalb von 24 Stunden nach Entgegennahme der Lieferung über jegliche Mängel per Email (contact@france-epilation-minceur.com) oder per Telefon (                ) informiert werden.
Beschädigte Pakete sollten grundsätzlich vom Nutzer nicht angenommen werden.

ARTIKEL 4-LIEFERFRIST
FEM professional arbeitet mit verschiedenen Transportunternehmen zusammen.
Daher steht es dem Nutzer für die Mehrzahl der Verkaufsartikel frei, das Transportunternehmen und die gewünschte Lieferart zu wählen :
- GLS express: 3 bis 4 Werktage
- UPS: 24 bis 48 Stunden
Die Versand- und Lieferkosten und die Lieferfrist sind abhängig von der Lieferart, die vom Nutzer während der Bestellprozedur ausgewählt wurde.
FEM professional haftet im Falle von vom Transportunternehmen abhängigen Lieferverzögerungen nicht.


ARTIKEL 5-VERSANDKOSTEN
Die Versandkosten werden dem Nutzer wärend der Bestellprozedur angegeben. Sie sind abhängig von der vom Nutzer ausgewählten Lieferart.
Für einige Artikel ist der Versand kostenfrei. In diesem Falle ist dies genau in der Produktbeschreibung angegeben.
ARTIKEL 6-PREISE
Alle Preise auf der Internetseite FEM professional sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer. Die Versandkosten sind nicht in den Preisen enthalten und werden, soweit nichts Anderes angegeben, vom Nutzer übernommen.
FEM professional behält sich das Recht vor, die angegebenen Preise jederzeit ändern zu können.
Es gelten allein die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise.

ARTIKEL 7-GEWÄHRLEISTUNG
Die Gewährleistung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, die FEM professional verpflichten für alle verdeckten Mängel der verkauften Ware zu haften.
Der Nutzer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass FEM professional keinesfalls Hersteller der auf der vorliegenden Internetseite zum Verauf angebotenen Artikel ist, und infolgedessen nicht direkt für eventuell verursachte Personen- oder Sachschäden verantwortlich gemacht werden kann. Der Produkthersteller allein kann vom Nutzer zur Verantwortung herangezogen werden.
Alle auf Fem-professional.de verkauften elektronischen Geräte verfügen über eine umfassende Garantie von 1 bis 2 Jahren, je nach Artikel. Die Dauer der Garantie ist genau in der Produktbeschreibung angegeben.

ARTIKEL 8-PRODUKTINFORMATIONEN
Gemäβ der gesetzlichen Regelungen sind alle für eine Bestellung notwendigen Informationen in jeder Produktbeschreibung deutlich von FEM professional angegeben.
Sollten dennoch Informationen fehlen, verpflichtet sich FEM professional, alle per Email gestellten Fragen innerhalb von zwölf Stunden zu beantworten. Fragen können ebenfalls per Telefon unter der Nummer                   gestellt werden.
Desweiteren hat der Nutzer die Möglichkeit, auf seinen Wunsch, vom FEM professional Kundenservice zurückgerufen zu werden. Hierfür muss er lediglich auf den « Zurückgerufen werden » Button klicken, der in jeder Produktbeschreibung vorhanden ist.

ARTIKEL 9-WIDERRUFSRECHT/BEI UNZUFRIEDENHEIT GELD ZURÜCK GARANTIE
Der Nutzer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 10 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Hierfür muss er lediglich die nicht benutzte und in der Originalverpackung verpackte Ware, mit der Bestellnummer und seinen Kundendaten, auf seine Kosten an folgende Adresse senden :
FEM Professional
Kaiser-Wilhelm-Ring 27 - 29
50672 Köln
Deutschland

Die Rückerstattung erfolgt per Scheck oder Banküberweisung innerhalb von maximal zehn Tagen nach Erhalt der zurückgesendeten Ware.

ARTIKEL 10–DATENSCHUTZ
Personenbezogene Daten des Nutzers, die auf FEM-professional.de angegeben wurden, werden, nur zum Zwecke der Bereitstellung des Dienstes und der Nutzung erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Regelungen gespeichert. Zur Vertragsabwicklung, für den Kundendienst und zur technischen Unterstützung der durch die Nutzer in Anspruch genommenen Leistungen/Funktionalitäten, können die Daten der Nutzer im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an von FEM professional beauftragte Unternehmen übermittelt werden.
FEM professional verpflichtet sich, keine personenbezogenen Daten an dritte Unternehmen weiterzureichen.
Der Nutzer hat das volle Recht, jederzeit Zugang zu seinen auf FEM professional verzeichneten personenbezogenen Daten zu haben und diese jederzeit ändern zu können.
Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 1. Februar 2010.